Dr. med. Marco Ramadani

Hypnotherapie / Medizinische Hypnose

Was gibt's Neues?

30.03.2010

Podcast 016: Therapie am Übergang zwischen Körper und Geist

Meine liebe Kollegin Sabine Ecker, Verhaltenstherapeutin und Hypnotherapeutin aus Freiburg, schafft nicht nur dir Gradwanderung (nach meiner Meinung die sinnvolle Ergänzung von) zwischen Verhaltenstherapie und Hypnose, sondern ist auch noch auf einem Gebiet tätig, das einzigartig ist: sie arbeitet am liebsten mit Menschen, die sich aufgrund einer körperlichen Erkrankung einer medizinischen Behandlung ...

29.03.2010

Herr Doktor, was habe ich?

Ein Mann kommt zum Arzt und sagt: “Herr Doktor, ich weiss nicht mehr weiter. Überall wo ich hinfasse, tut es mir weh.” Er fasst sich ganz demonstrativ mit dem Zeigefinger an die Nase und sagt: “Meine Nase tut mir weh!”. Er fasst sich an das Kinn und sagt: “Mein Kinn tut mir weh!”. Als nä...

28.03.2010

Das Kreuz, das nicht passt

Eines Tages war es Mosche klar geworden. Das Kreuz, das er zu tragen hatte, passte nicht zu ihm. Und so fragte er sich: “Warum hat mir Gott gerade dieses Kreuz gegeben, wo es garnicht zu mir passen will? Nein, dieses Kreuz ist wirklich nicht das, was ich verdient habe. Ich kann mit ihm nichts anfangen. ...

28.03.2010

Expeditionen ins Reich der Persönlichkeit

Eine Tages bekam ich eine eMail von Tim, in der er mir mitteilte, dass er sich mit ähnlichen Themen wie ich beschäftige. Er habe mich bei Twitter kennengelernt und finde es sehr interessant, was ich mache. Aus einer eMail wurden dann etliche. Es entstand eine richtige Diskussion zum Thema Persönlichkeitsentwicklung per eMail. Bis ...

26.03.2010

Was ist eine Alternative?

Ein Mann kam zum Rabbi und fragte: “Rabbi, sag mir bitte: Was ist eine Alternative?” Der Rabbi zögerte etwas, studierte aufmerksam das Gesicht des Fragenden und sprach dann: “Eine Alternative? Nun, das ist nicht so einfach. Ich will dir ein Beispiel geben: Angenommen, nur einmal angenommen, du hast ein Huhn. So ein Huhn kannst ...

23.03.2010

Niemals Gewalt!

Alle Kinder dieser Erde lieben Astrid Lindgren (geboren 1907 in Schweden). Aber auch den Erwachsenen hat die “Mutter” von Pippi Langstrumpf Bedenkenswertes zu sagen.

16.03.2010

Doc Ramadanis Energiebrief-Newsletter Nr. 7 (vom 16.03.2010)

Was Ihr in diesem Energiebrief findet ... 1. Hallo liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde, ... 2. Podcast 015: Psychogynäkologie – emotionale Blockaden lösen 3. Podcast 014: Wege zur Veränderung & Veränderung als Weg 4. 4 Tage in Hypnose 5. Das 90/10-Prinzip des Stephen Covey 6. Therapeuten sind Diener 7. Die magische Bank 8. Bis zum nächsten Newsletter

14.03.2010

Der Wunschzettel eines Kindes

Die liebe Monika hat mir eine nette eMail geschickt. Mit ihrer eMail hat sie mir den Wunschzettel eines Kindes beigefügt, den ich Euch nicht vorenthalten möchte.

14.03.2010

Podcast 015: Psychogynäkologie – emotionale Blockaden lösen und Freiheiten genießen

Sexualität ist ein essentieller Bestandteil unseres menschlichen Lebens. Und in manchen Situationen unseres Lebens kann es passieren, dass wir Sexualität nicht so genießen können, wie wir uns das wünschen. Dies betrifft gleichermaßen Frauen wie Männer. Manchmal (viel seltener als gedacht) hat dies organische Ursachen – häufig spielen hierbei ...

11.03.2010

Ab und zu einmal ein neues Placebo

Ein wunderbares Video, in dem Dan Ariely über seine Liebe für Placebo-Medizin erzählt und wie er sich freut, ein neues Placebo gefunden zu haben, nachdem der kleine Rest an Glauben an sein altes Placebos wegen eines Zeitungsartikels zerstört wurde und dieses nicht mehr funktionierte.

09.03.2010

Das 90/10-Prinzip des Stephen Covey

Vor einigen Tagen bin im Blog der Hypnosetherapeutin und Heilpraktikerin Katharina Hille auf einen wundervollen Artikel gestossen. Katharina hat sich die Arbeit gemacht, einen Artikel von Stephen Covey ins Deutsche zu übersetzen. Und ich möchte Euch diesen schönen Beitrag mit einigen wenigen Anmerkungen weiterleiten und Euch hiermit auch Katharina’s Blog als Energiequelle ...

09.03.2010

Musiker in Trance

Trance ist ein sehr natürliches Phänomen. Recht regelmäßig verfallen wir Menschen in diesen besonderen Bewusstseinszustand, in dem die Dinge um uns herum unwichtig werden und wir ganz bei uns sind. Besonders auffällig ist das, wenn wir uns monotonen Tätigkeiten hingeben oder uns künstlerisch betätigen. Sehr oft konnte ich ...

07.03.2010

“The Butterfly Circus” mit deutschen Untertiteln

In meinem Blog-Beitrag vom vergangenen November habe ich Euch auf den tollen (und dabei kostenlosen) Film “The Butterfly Circus” aufmerksam gemacht. Der liebe Hans aus dem österreichischen Burgenland hat mich darauf hingewiesen, dass es den Film mit deutschen Untertiteln nun auch auf Youtube gibt. Und naürlich möchte ich Euch das nicht vorenthalten und ...

04.03.2010

Die wahre Freiheit

Der Philosoph Diogenes sitzt des Abends in seinem Fasse und ißt Linsen. Das sieht der Philosoph Aristippos, der ein angenehmes Leben führt, indem er dem König schmeichelt. Da spricht Aristippos: “Wenn Du gelernt hättest, dem König gegenüber gefügig zu sein, müßtest Du nicht mit solchem Abfall wie ...

02.03.2010

Therapeuten sind Diener

Wenn man Menschen berät oder ihnen hilft, in bestimmten Situationen ihres Lebens ein wenig besser zurecht zu kommen, macht es Sinn, immer wieder auch einmal über die eigene Stellung nachzudenken. Und dabei steckt ein wichtiges Merkmal schon in der Bezeichnung Therapeut an sich. Der Begriff Therapeut stammt nämlich aus dem Griechischen (therapeutés) ...